j.home`s world
 
Montag, 27. Oktober 2003
Lüge
  • Als Jesus heilte, sagte Mann, er tue dies in der Kraft der Dämonen.

Als Jesus auferstand, sagte Mann, die Jünger hätten ihn rausgeholt.

Als die Jünger vom heiligen Geist erfüllt wurden, sagte Mann, sie seien betrunken.

Als die Christen lernten, sich in Freiheit zu versammeln, unterstellte Mann ihnen heidnische Praktiken.

Heute gibt es viele Gläubige Gruppen und Mann sagt, sie seien Sekten.

Lügen.

Es stellen sich einige Fragen:

Was ist eine Lüge?
Warum gibt es Lügen?
Wie entsteht die Lüge?
Warum zählt man sie zu den Kavalliersdelikten?
Wer hat Interesse daran, sie zu verbreiten? Und warum?

Was ist eine Lüge?

Eine Lüge ist eine Unwahrheit, die ausgehend von bestehenden Tatsachen den Grundwahrheiten ein neues Aussehen gibt.

Warum gibt es Lügen?

Das ist wirklich eine interessante Frage, denn warum will sich jemand nicht an die Wahrheit halten? In den meisten Fällen, da Lügen verbreitet werden, geht es um die Erhaltung von Macht, Ehre oder Reichtum.

Wie entsteht eine Lüge?

Nehmen wir den Urknall. Ist er nun Wahrheit oder nicht? Basierend auf dem Urknall, hätte sich alles Bestehende entwickelt, so denkt Mann heute. In dieser Theorie tönt alles logisch und plausibel. Mann vergisst dabei, dass der Urknall keine bewiesene
Tatsache, sondern Wunschdenken ist. Wenn nun in diesem Fall nicht offensichtlich gelogen wurde, so aber auch nicht definitiv die Wahrheit gesprochen.
Wissenschaft war einst verbunden mit der Kirche. Je mehr sich die Menschen von der Kirche trennten, desto unabhängiger wurde ihr Geist. Gott wurde verbannt. Wer an Gott glaubt, ist 2 wesentlichen Attributen verpflichtet:

Der Tatsache und der Wahrheit.

Das die Wissenschaft diese beiden Attribute oft missachtet, verdankt sie dem menschlichen Geist.

Abschliessend kann also festgestellt werden, dass sich jede Lüge durch ein Wunschdenken irgendeiner Art, im Menschen entwikelt.

Warum zählt man sie zu den Kavalliersdelikten?

Die einfachste und vielleicht auch die Beste Antwort lautet, weil der Chlütter die Welt regiert.
Differenzierter gesehen verhält sich doch jemand, der sich nach vorne ellbögelt und ab und zu für seine Zwecke zur Lüge greift, absolut gesellschftsgerecht. Was zählt denn eigentlich? Der Erfolg, oder?

Wer hat Interesse daran, sie zu verbreiten? Und warum?

Der Satan, Teufel. Der Versucher, Verdreher. Und das ist Wahrheit. Nur wird der ihr zustehende Abschnitt in den Schulbüchern mit Buchstaben beschrieben, die einen anderen Sinn ergeben. Und wenn von dem Satan die Rede ist, dann als herziges rotes Teufelchen mit einem roten, hörnchen-besetzten Kopf, dass in der Hand den 3 Zack hält. Hat nun Geschäftssinn Wunschdenken einverleibt? Kann es nicht genau sagen. Die Welt aber ausserhalb unseres Wahrnehmungskreises, birgt die Antwort.

Dort tummeln sich die Geister. Ihr Oberster Fürst ward einst aus dem Himmel verbannt. Er ist der Beherrscher dieser Welt. Das wussten schon die Gebildeten Griechen. Ihre Götterwelt zeugt davon. Das gilt es nun zu beachten. Unsichtbare Wesen prägen unser Denken, und verblenden
unsere Gedanken. So sehen wir alles als richtig und gut an, was in dieser Welt vertreten wird. Niemand schadet sich selber.

Man kann also sagen, das alles Gott gehört, sich sein oberster Engelsfürst jedoch von ihm ab und gegen ihn gewandt hat. Des obersten Fürsten bestreben ist es nun in erster Linie den Menschen von Gott fernzuhalten. Die Lüge war und ist sein erstes Mittel.

May God bless us again.

j.home@jesusfreaks.ch

j.home@jesusfreaks.ch

... Comment

 
online for 6459 Days
last updated: 01.04.19 20:44
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... topics
... Home
... Tags


... antville home
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
April
recent
1.Mose Kp 3 Vers 7a
Sofort wurden sie beide innerlich voll geflashed!
by Gauer (01.04.19 20:44)
Gottes Urteil über die Schöpfung
aus Genesis 1 1.Mose 1, Vers 10b: "Und Gott sah...
by Gauer (29.03.19 11:01)
Qurongs Zwiespalt-jh`s Rezension von T.Dekkers
Bd 3 der Circle Saga Unruhig wendete er seinen Kopf....
by Gauer (25.09.17 17:12)
drachenbein thron- eine bewertung blugunkel
bewertet drachenbeinthron Als Tad Williams beschloss Autor zu werden, wird...
by Gauer (27.05.16 10:34)
inseln im netz Inseln im
Netz Bruce Sterling Interpretiert von jh Ein beinahe dreissig jähriges...
by Gauer (16.12.15 15:55)

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher